Zimt & Zucker

Kaffeehaus

In Anlehnung an die Wiener Kaffeehäuser des frühen 20. Jahrhunderts haben wir im Jahre 2008 das Zimt & Zucker Kaffeehaus am Schiffbauerdamm in Berlin eröffnet. Am pulsierenden und geschichtsträchtigen Bahnhof Friedrichstraße haben wir einen Ort des Wohlbefindens und der Entschleunigung entstehen lassen und damit die Rückbesinnung auf jene Werte, die ein gutes Kaffeehaus ausmachen, ermöglicht.

Das Mobiliar aus der Gründerzeit bringt Energien vergangener Tage zum schwingen, jeder Stuhl wurde schon tausendmal besessen, jeder Tisch erzählt von Essgewohnheiten vieler Generationen.

Die Auswahl und Herstellung unserer Speisen und Getränke obliegen hohen Anforderungen hinsichtlich Qualität und Nachhaltigkeit durch die hauseigene Produktion.

Zubereitung als auch Präsentation folgen strengen Vorgaben.

Unsere Speisekarte umfasst die Klassiker der Kaffeehauskultur, wie frisch gebackenen Kuchen, Kaiserschmarren, Waffeln und Crêpes. Auf eine zeitliche Beschränkung einzelner Segmente des Speisenangebotes haben wir bewusst verzichtet. So bieten wir den ganzen Tag eine große Auswahl an

Frühstücksvarianten. In Anlehnung an bekannte Gesellschaftstänze der 1920er Jahre tragen all unsere Frühstücke Namen wie Tango, Rumba, Foxtrott oder Charleston.

Auch Freunde der herzhaften Küche kommen ganztägig auf ihre Kosten. Der Fokus hie…
▼ mehr

Öffnungszeiten

Montag

09:30 21:00

Dienstag

09:30 21:00

Mittwoch

09:30 21:00

Donnerstag

09:30 21:00

Freitag

09:30 21:00

Samstag

09:30 21:00

Sonntag

09:30 21:00

  • Kaffee
  • Crêpes
  • Kuchen
  • Kaiserschmarren
  • Waffeln
  • Berlin
  • Mitte
  1. Leben
  2. Gastronomie
‹ zurück zum Stadtrundgang