Seebad Friedrichshagen

„Feiern am Wasser – Legen Sie bei uns an“

Als Gerhard Froboess 1951 dazu aufforderte, die Badehose einzupacken, war dies im schönen Friedrichshagen schon seit über 50 Jahren gängige Praxis.
Das heutige Seebad Friedrichshagen, 1896 als „Wilhelmsbad“ gegründet, beheimatete in der vorangestellten Villa so treffliche Vereine wie den „Schwimmclub Wildente“, den „Keulen- und Boxerclub oder gar den „Raucher-Club Blaue Wolke“.
Heute fasziniert das Seebad am Ufer des „Müggelmeeres“ nicht nur zahlreiche Badegäste, hier tummeln sich abenteuersuchende Floßfahrer, teambildende Firmenmitarbeiter, geschickte Stand-Up-Paddler, verkleidete Turmspringer und, nicht zu Letzt, tanzende Hochzeitsgäste.

Zusätzliche Informationen

Unser Seebad ist wieder vom 01.05.2017 - 31.08.2018 für Sie geöffnet.

Öffnungszeiten:
Badebetrieb: 1. Mai – 31. August von 09-19 Uhr
Eisbahn: 15. November – 15. Februar von 09-19 Uhr

Events / Incentives etc. ganzjährig auf Anfrage

Veranstaltungen:

01.05.19 - Tag der offenen Tür
11.08.19 – Müggelmortale
22.12.19 – Weihnachtssingen
19.01.20 - Eisbaden

Stationen im Seebad:

Nalani – SUP-Station
Floß und los - Floßstation

  • baden
  • schwimmen
  • Plantschen
  • Müggelsee
  • Sandstrand
  • Eventlocation
  • Feiern am Wasser
  • Sprungturm
  • Badespaß
  • Imbiss
  • Seebad
  • Friedrichshagen
  • Berlin
  • entspannen
  • sonnen
  • abkühlen
  • Eisstrand Friedenshagen
  • Strandbad
  • Eisbahn am Strand
  • Treptow-Köpenick
  1. Leben
  2. Freizeit
‹ zurück zum Stadtrundgang