Sonne, Mond und Sterne – Führung zum Telegrafenberg in Potsdam

Dieser Rundgang führt Besucher zum Wissenschaftsstandort Telegrafenberg. Der Startschuss für die erfolgreiche Forschungstätigkeit auf dem Gelände des Telegrafenbergs erfolgte 1832 mit dem Bau der optischen Telegrafenstation, ab 1874 folgten zahlreiche Forschungseinrichtungen. Hier liegen die Wurzeln der astrophysikalischen Forschung.
Das GeoForschungsZentrum, das Leibnitz-Institut für Astrophysik, das Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung und das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung haben sich hier angesiedelt und begeistern inhaltlich wie architektonisch.
Der Rundgang dauert circa zwei Stunden und richtet sich an Gruppen bis 30 Personen. Die Tour ist ganzjährig buchbar. Start- und Zielpunkt können individuell abgestimmt werden.

Adresse

Sonne, Mond und Sterne – Führung zum Telegrafenberg in Potsdam
Huboldtstraße 1-2
14467 Potsdam

Kontakt

+49 (0)331 275 58 50
gruppen@potsdamtourismus.de
potsdamtourismus.de
Die angezeigten Informationen stammen aus der TMB Tourismus Marketing Brandenburg GmbH Datenbank. Dies ist ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH und der regionalen Tourismuspartner. Mehr Informationen zu Reisen und Ausflügen ins Land Brandenburg erhalten sie auf www.reiseland-brandenburg.de